Tennisclub Gettorf e. V.

 
 
* Startseite
* Wir über uns
* Vereinshistorie
* Aktuelles
Archiv 2020
Archiv 2019
Archiv 2018
Archiv 2017
Archiv 2016
Archiv 2015
Archiv 2014
Archiv 2013
Archiv 2012
Archiv 2011
Archiv 2010
Archiv 2009
Archiv 2008
Archiv 2007
Archiv 2006
Archiv 2005
Archiv 2004
Archiv 2003
Archiv 2002
Archiv 2001
* Mannschaften
* Jugendtraining
* Kontakt
* Links
* Datenschutz
* Impressum
 

 
* Veranstaltungen
 

Biikebrennen im Tennisclub!

Hallo liebe Tennisclubmitglieder,

am Donnerstag, den 21.02.2013 um 19:00 Uhr brennt am Clubheim die Biike.
Der Ausschuss für Veranstaltungen und Freizeitsport lädt Euch alle ein daran teilzunehmen.
Gegen die Kälte hilft Glühwein und eine heiße Gulaschsuppe.

Hier zur Information was Wikipedia zum Biikebrennen schreibt:
Der Ursprung des Festes ist unklar; wahrscheinlich sollte das Feuer im Mittelalter böse Geister vertreiben und die neue Saat schützen.
Auf den Inseln diente das Biikefeuer später zur Verabschiedung der Walfänger.
Die Frauen zündeten die Feuer entlang des Strandes an, um den fahrenden Männern lange sicheres Geleit zu geben.
Einer Sylter Legende nach galt dieses Signal gleichfalls den dänischen Männern auf dem Festland und sollte ihnen vermitteln, dass die Inselfrauen nun wieder allein auf dem Hof waren und Hilfe bei der Arbeit und "anderen Dingen" benötigten.

Wie ist das in Gettorf?


Viele Grüße

Rainer Möller

 

(rm)