Tennisclub Gettorf e. V.

 
 
* Startseite
* Wir über uns
* Vereinshistorie
* Aktuelles
Archiv 2020
Archiv 2019
Archiv 2018
Archiv 2017
Archiv 2016
Archiv 2015
Archiv 2014
Archiv 2013
Archiv 2012
Archiv 2011
Archiv 2010
Archiv 2009
Archiv 2008
Archiv 2007
Archiv 2006
Archiv 2005
Archiv 2004
Archiv 2003
Archiv 2002
Archiv 2001
* Mannschaften
* Jugendtraining
* Kontakt
* Links
* Datenschutz
* Impressum
 

 
* Veranstaltungen
 

Ende gut - alles gut!!

Die Verbandsligisten Damen 50 dürfen sich freuen; sie werden auch in der nächsten Wintersaison in dieser Klasse spielen.
Das letzte Punktspiel vom heutigen Tage war nur noch "just for fun" - und so konnten die Damen auch völlig befreit von den anfänglichen Abstiegssorgen gegen den Tabellenvierten TC Bordesholm auf eigenem Platz aufspielen.
Schon nach den Einzeln führten die Gettorferinnen 3:1, und dann wuchsen ihnen - so wie in Niebüll - "Flügel".
Sie zauberten noch zwei Joker aus dem Hut (Inge Piotrowski und Frauke Schulz), ließen ihre Nummer 1 (Hanna Hohn) mit Frauke Schulz im zweiten Doppel spielen und holten den wichtigen 4. Punkt. Das erste Doppel mit Marion Möller
und Inge Piotrowski musste sich nach spannendem Spiel geschlagen geben. Die Damen jubeln, der Klassenerhalt ist gesichert (voraussichtlich Platz 5 in der Tabelle), und das wurde gemeinsam mit den netten Gegnerinnen im Anschluss an die fairen Spiele noch etwas gefeiert.
Die Saison fing "hart" an, aber abgerechnet wird am Schluss! Und der war sehr schön und erfolgreich.

(mm)

zurück